Wanderverein Waldeslust

Frisch Auf


 

Einladung zur Generalversammlung


Tag des Wanderns / Auszeichnungsfeier / Generalversammlung

Am kommenden Samstag, den 18.09. wollen wir gleich drei Veranstaltungen auf einen Streich abhalten.

Beginnen wollen wir mit dem offiziellen Tag des Wanderns vom Deutschen Wanderverband. Hierzu treffen wir uns um 15.00 Uhr am Wanderparkplatz Sachsenhausen und laufen über ein paar Umwege ins Clubheim des FC Laufach. Um 16.30 Uhr laufen dann alle, die nicht ganz so lange laufen möchten, vom Wanderparkplatz Sachsenhausen auf direktem Weg ins Clubheim. Wanderführer der beiden Touren sind Andreas und Kurt.

So gegen 17.00 Uhr  erwartet uns dann unsere Wanderwartin Gaby Seubert zum Mitgliedertreffen mit Auszeichnungsfeier für die Zwölferwanderer für das Wanderjahr 2019/20 und den

Dank an die Wanderführer.

Danach wollen wir unsere diesjährige Generalversammlung abhalten, zu der ich satzungsgemäß alle Mitglieder recht herzlich einlade.  

Aufgrund der Corona- Pandemie wird sie etwas schlanker ausfallen als üblicherweise, da daß Vereinsleben ja mehr oder weniger zum Stillstand gekommen war.

Die GV sieht folgende Tagesordnung vor:

1. Begrüßung

2. Totengedenken

3. Bericht des 1. Vorsitzenden

4. Bericht der  Kassiererin

5. Ehrung für langjährige Mitgliedschaft

6. Wünsche und Anträge

7. Singen des Spessartliedes

Im Anschluß gemütliches Beisammensein

Die Auszeichnungsfeier und  Generalversammlung wird durch unsere Wanderkapelle musikalisch begleitet. Die Bewirtung erfolgt natürlich von unseren Freunden vom FC Laufach.

Aktuelle Coronaauflagen müssen ebenfalls eingehalten werden.

Andreas Franz 1. Vorsitzender

Hinweis: Alle die im neuen Wanderjahr eine Tour führen möchten, bitten wir ihren Vorschlag mit kurzer Tourenbeschreibung und Datumswunsch bei dieser Veranstaltung bei Gaby Seubert abzugeben





Abendwanderung (Zusatzwanderung)

Am kommenden Mittwoch, den 22.09. möchten wir euch eine Zusatzwanderung anbieten.

Dabei handelt es sich um den Wanderweg Europas Werte, der im Rahmen des Laufacherkulturherbstes angeboten wird.

Begleiten wird uns dabei unser Altbürgermeister Valentin Weber, der uns dabei die einzelnen Stationen näher bringen und erklären wird.

Abmarsch ist hierfür 17.30 Uhr am Wanderparkplatz Sachsenhausen. Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und Gäste sind natürlich wie immer Herzlich Willkommen.

Frisch Auf Die Vorstandschaft






Einweihung der Prinzregent Luitpold-Steele

Nachdem vor ca. 2 Jahren die Luitpoldgedenktafel bei Baumfällarbeiten kaputt gegangen ist und Corona alles als wieder hinaus gezögert hat ist es jetzt endlich soweit, daß wir gemeinsam mit der Gemeinde eine neue Steele an dieser Stelle aufstellen und einweihen wollen. Diese Einweihung soll auch im Rahmen des Laufacher Kulturherbstes erfolgen und findet am Sa., den 02.10.21 statt.

Hierzu wollen wir uns um 13.00 Uhr an der Lenne treffen und zum Luitpold wandern. Dort findet eine kleine Feierstunde statt. Im Anschluß daran soll das Ganze mit einem gemütlichen Umtrunk und einem kleinen Imbiss gefeiert werden. Im Ausschank natürlich unter anderem  Prinzregent-Luitpold- Bier.

Hierzu ergeht herzliche Einladung an die gesamte Bevölkerung von Laufach, Hain und Frohnhofen.

Frisch Auf Die Vorstandschaft





Weitere Infos auf der Seite der Gemeinde Laufach:


Laufacher Kulturherbst


 


Die Wanderwartin informiert:

Die selbst ausgefüllten Wandertourenblätter für das Wanderjahr 2020-2021 sollten möglichst bald, spätestens bis 25.08.2021 bei der Wanderwartin abgegeben werden.

Nur schriftliche Aufzeichnungen können als Wanderung erfasst werden. Die Eigenaufzeichnung ist am 30.06.2021 ausgelaufen. Es kann nur eine Wanderung pro Monat gewertet werden.

 

Für das neue Wanderjahr 2021-2022 können Wandervorschläge eingereicht werden.

Wenn Du eine Wanderung in Gesellschaft durchführen möchtest oder ein Lieblingsziel hast das Du  uns zeigen möchtest, nicht zögern und uns mit Wunschdatum mitteilen.

Wir werden, soweit  möglich dies in unseren Wanderplan aufnehmen. Vorschläge an Wanderwartin Gaby Seubert.

 

Mit einem herzlichen "FRISCH AUF"

 

Gaby Seubert